Welche Bibel kaufen?

Welche Bibelübersetzung?

Welche Bibel kaufen | Ratgeber

Christian to Christian – Trust1 Reviews – von Bernd B.

5/5

Wichtiges zur Bibelübersetzung

Kauft man sich eine Bibel, hat man sie meist viele, viele Jahre. Umso wichtiger ist es, sich eingehend damit zu beschäftigen, welche Bibelübersetzung die Richtige für dich ist. Welche Bibel kaufen? Welche ist die Beste für mich? Ich möchte dir dabei helfen… gehen wirs gemeinsam an!

Die richtige Bibelübersetzung sollte einerseits verlässliche Merkmale beinhalten und andererseits zum dir passen. Ein Jugendlicher braucht eine gute, aber einfache Übersetzung, ein Theologie eine besonders treue und genaue Übersetzung. Es gibt viele gute Übersetzungen und doch auch manche vor denen auch zu warnen ist, da sie den Urtext zu sehr verfälschen. Grundsätzlich kann man trennen zwischen Wortgetreue-Übersetzungen (zb. Luther) und Sinngetreue-Übersetzungen (zb. Hoffnung für alle). Wichtige Merkmale beim Bibel kaufen sind also:

Das Wort Gottes ist lebendig und wirksam. Es ist schärfer als das schärfste Schwert und durchdringt unsere innersten Gedanken und Wünsche. Es deckt auf, wer wir wirklich sind, und macht unser Herz vor Gott offenbar.” Hebr. 4, 12

 

Wer ich bin?

Ich bin gläubiger Christ, Familienvater, Webdesigner, Prediger, Autor, Mitte Dreißiger aus dem schönen Tirol.  Mit diesem Ratgeber möchte ich einfach helfen, Leuten das Wort Gottes so zugänglich wie möglich zu machen. Ich hoffe es hilft beim Bibel kaufen zu entscheiden. (Provisionen über die Affiliate-Links kommen ausdrücklich christlichen Zwecken zu Gute.)

Bibel für den normalen Leser

Die “Neues Leben”-Bibelübersetzung ist meine “Everyday-Bibel”, die ich seit vielen Jahre gerne lese. Sie ist verlässlich und gut übersetzt und trotzdem sehr angenehm zu lesen. Die Sprache, die verwendet wird, ist kommt eher unserer Alltagsprache gleich, als der alten,, schwierigen Luthersprache.

Durch das zweifarbige Druckbild sind Bibeltext, Vers-Zählung und Zwischenüberschriften optisch gut voneinander abgehoben. Außerdem sind die Worte Jesu rot gedruckt, ebenso wie die Stellen im Alten Testament, die Jesus zitierte. Das hilft enorm. Viele Verweis-stellen und Sacherklärungen helfen dabei, die Bibel in ihrer Tiefe zu verstehen.

Die Neues Leben Bibel ist in vielen verschiedenen Motiven erhältlich. So eignet sie sich auch wunderbar für ein Geschenk.

Bevor du eine Bibel kaufen willst, geh ins Gebet und lass dich von Gottes Geist lenken, vielleicht zeigt er dich eine auf, nachdem du dir alle angesehen hast. Zu Gott damit gehen, ist immer das Beste. 

Hier findest du alle Motive der “Neues Leben” Bibel auf Amazon:

Bibel für unerfahrene Leser

Die “Hoffnung für alle”Übersetzung ist von der Lesbarkeit her die wohl einfachste Bibel. Zudem wurde sie nach 8-jähriger Revision, durch den Abgleich mit den biblischen Ausgangstexten und relevanten Kommentaren inhaltlich präziser als früher. Sehr gut!

Diese Bibelübersetzung ist bestimmt eine sehr gute, erste Bibel für Christen, die ganz neu zum Glauben gefunden haben. Der Zugang zum Text fällt leichter und man hat gleich das Gefühl: Das kann ich gut verstehen.

Auch diese Bibel ist in vielen verschiedenen Motiven erhältlich. Sie eignet sie sich auch wunderbar als Geschenk.

Hier findest du alle Motive der “Hoffnung für alle” Bibel auf Amazon:

Bibel für Jugendliche / Teens

Die “Live-Teens” Bibel ist eine Bibel speziell für Jugendliche / Teens in der Neuen Leben Übersetzung. Fotos, Grafiken und Gedichte von Teenagern spiegeln das Lebensgefühl dieser wieder und geben der  Bibel eine sehr authentische Note. 

Zudem gibt es gute Einführungen, Hintergrundinfos und Hinweise über Jesus im Alten Testament. Auch gibt es immer wieder Anregungen für die Teens zum Bibellesen und um das Gelernte im Alltag auszuprobieren.

Dem Zeitgeist entsprechend gibt es sogar eine eigene Facebook-Seite um sich dort mit anderen Jugendlichen auszutauschen. Wenn du diesen Bibel kaufen willst, schau rechts vorbei 🙂

Hier findest du alle Bibeln für Teens auf Amazon:

Bibel für Studierende und Theologen

Theologen und Studierende wollen natürlich möglichst nah am Urtext sein, auch wenn Wort für Wort Übersetzungen schwer zu verstehen sind. Die Sprache ist eine ältere, komplexere. Da hilft es sehr, wenn man eine Studienbibel mit all ihren Erklärungen zu jedem Vers besitzt.

Die Elberfelder Studienbibel ist ein ganz besonderes Juwel an Textgenauigkeit und Zuverlässigkeit.

Als Alternative kann ich noch die John MacArthur Studienbibel empfehlen, die ich selbst auch sehr viel verwende.

Aber auch die “Neues Leben” Übersetzung hat eine Studienbibel, die sich aber mehr an “Normal-Christen” als studierte Theologen richtet. Meine Frau liest sie allerdings sehr gerne, da sie auch viele praktische Bezüge zu unserem Leben herstellt.

Bibel für Senioren (Große Schrift) | Seniorenbibel

Ältere Menschen haben oft Schwierigkeiten die kleinere Schrift in Bibeln zu lesen, klar! So gibt es Bibelübersetzungen mit extra großer Schrift, die sehr gut zu lesen sind.

Dabei kann ich wieder die “Neues Leben” oder die “Einheitsübersetzung” empfehlen. Besonders die Einheitsübersetzung hat eine sehr poetische und feine Sprache. Sie wurde von Katholiken und Evangelischen in der Ökomene erarbeitet.

Gerade die Psalme sind sehr schön mit der Einheitsübersetzung zu lesen, aber auch der Rest schenkt einfach Freude.

Bibel für Wenigleser

Wenigleser lesen nicht gerne und tun sich mit Büchern einfach generell schwieriger. Nun, auch für diese Menschen hat Gott eine Bibel gemacht die ihre Sprache spricht.

Da gibt es wunderbare Hörbibeln, mit sehr angenehmer Stimme gelesen. Das ist auch ein tolles Geschenk für Freunde, die wenig Bibel lesen.

Hier findest du alle Bibeln für Teens auf Amazon:

Luther und die Neue Genfer Übersetzung

Ich möchte diese 2 Juwelen nicht unerwähnt lassen.

Die Luther-Übersetzung ist wohl die traditionsreichste Übersetzung von allen. Auch heute besticht sie noch mit einer sehr guten Texttreue. Wie allerdings auch die Elberfelder oder JohnMacArthur (Schlachter) ist sie natürlich eher für den erfahrenen Leser.

Die NGÜ ist auch eine sehr beliebte Übersetzung. Allerdings gibt es sie noch immer nicht als vollständige Bibel mit vollständigem AT und NT. Somit zähle ich sie noch nicht dazu, da ich nur vollständige Bibeln, wo nichts des Wortes Gottes fehlt, empfehle.

Kinderbibel

Natürlich dürfen die liebevoll gemachten Kinderbibeln nicht fehlen.

Schöne Illustrationen von den wichtigsten Bibelgeschichten werden hier für Kinder aufbereitet. Auch ich selbst blättere sehr gerne mit meiner kleinen Tochter darin und versinke in den Bildern.

Ich habe euch 2 sehr schöne Kinderbibeln herausgesucht. Die Erste verwenden wir selbst sehr viel.

Du willst eine Bibel kaufen? Lass dich vorher im Gebet vom Geist lenken, vielleicht zeigt er dir eine besondere auf!

Einstieg in den Glauben...

Wie komme ich Gott endlich näher? Wie lebe ich ein bewussteres Glaubensleben? Wie entdecke ich, was Gott mit mir vorhat?

Das Potenzial deines Lebens ist größer als du gedacht hattest, doch nur mit unserem Schöpfer können wir es wirklich entdecken. Gott hat große Hoffnung und eine große Zukunft mit dir. Es ist Zeit sie zu entdecken und die nächsten Schritte dorthin zu unternehmen! Komm, lass uns gemeinsam diesen Weg gehen und schauen, was Gott mit dir vorhat – denn es gibt kaum etwas Spannenderes! Besondere Merkmale in dem Buch wurden auf spannende Stories, interessante Hintergründe, eindrückliche Bibelverse und viel praktische Gedanken gelegt. Komm mit und komm Gott näher und näher.

FAQ's zur Bibel

Die Bibel ist der Bericht über Gottes Handeln in der Welt und seinen Zweck mit der ganzen Schöpfung. Das Schreiben der Bibel fand über 16 Jahrhunderte statt und ist das Werk von über 40 menschlichen Autoren. Es ist eine erstaunliche Sammlung von 66 Büchern mit sehr unterschiedlichen Stilen, die alle die Botschaft enthalten, die Gott von uns gewünscht hat.

Diese Zusammenstellung von Broschüren enthält eine erstaunliche Vielfalt literarischer Stile. Es bietet viele Geschichten über das Leben von guten und schlechten Menschen, über Schlachten und Reisen, über das Leben Jesu und über frühe kirchliche Aktivitäten. Es kommt zu uns in Erzählungen und Dialogen, in Sprichwörtern und Gleichnissen, in Liedern und Allegorien, in Geschichte und Prophezeiung und heute kann man fast überall die Bibel kaufen.
Die Berichte in der Bibel wurden im Allgemeinen nicht so niedergeschrieben, wie sie auftraten. Vielmehr wurden sie immer wieder erzählt und im Laufe der Jahre weitergegeben, bevor sie schließlich niedergeschrieben wurden. Die gleichen Themen finden sich jedoch im gesamten Buch. Neben der Vielfalt gibt es auch eine bemerkenswerte Einheit.

Das Wichtigste aber: Es ist Gottes Wort. Warum und wie das sein kann, erfährst du bei den nächsten Fragen…

(Bibel kaufen Ratgeber)

Viele Menschen haben zum Schreiben der Bibel beigetragen. Tatsächlich ist die Bibel eine vielfältige Sammlung von Schriften von etwa 40 Hauptverantwortlichen – 30 im Alten Testament und 10 im Neuen Testament.
Einige Bücher sind tatsächlich Sammlungen von Schriften mehrerer Autoren, nicht nur eines. Während zum Beispiel viele Menschen an David denken, wenn sie an das Buch der Psalmen denken, gibt es einzelne Psalmen, die Moses, Asaph, einem Mann namens Ethan und den Söhnen Korahs zugeschrieben werden.

Nicht irgendein Buch, nicht irgendein Autor.

Für Christen ist die Bibel natürlich mehr als nur ein menschliches Buch. Es ist das maßgebliche, geschriebene Wort Gottes. Durch diese alte Büchersammlung spricht Gott in unsere Welt und enthüllt, wer er ist und wie er arbeitet – damals und heute – und repariert alles, was kaputt ist. Gott gab den menschlichen Schriftstellern nicht einfach ein Diktat; Ihr Beitrag ist real. Ihre Persönlichkeiten, Perspektiven und Schreibstile sind im Text erkennbar – ebenso wie die einzigartigen Situationen und Umstände derer, an die sie geschrieben haben. Doch Gottes universelle Botschaft ist von der Genesis bis zur Offenbarung präsent.

Es ist wirklich erstaunlich, dass Gott so viele Menschen benutzt hat, um seine große Geschichte zu erzählen, die Sprache, Kultur und Zeit übersteigt. Die Bibel ist eine vielfältige Sammlung von Literatur, enthält jedoch eine einheitliche Botschaft der Erlösung und Erneuerung. Gott hat uns eine Bibel gegeben, die vollständig menschlich und vollständig göttlich ist – vollständig inspiriert von seinem Geist und vollständig ein Produkt der Welt, in der sie geschrieben wurde.  Und heute ist sie in über 2000 Sprachen übersetzt und man kann in fast jedem Land der Erde die Bibel kaufen.

(Bibel kaufen Ratgeber)

Die Bibel wurde nicht in einem bestimmten Jahr oder an einem einzigen Ort geschrieben. Die Bibel ist eine Sammlung von Schriften, und die frühesten wurden vor fast 3500 Jahren niedergelegt. Beginnen wir also am Anfang dieser faszinierenden Geschichte.

Die ersten fünf Bücher der Bibel werden Moses zugeschrieben und allgemein als Pentateuch bezeichnet (wörtlich „fünf Schriftrollen“).

Moses lebte zwischen 1500 und 1300 v. Chr., Obwohl er Ereignisse in den ersten elf Kapiteln der Bibel erzählt, die lange vor seiner Zeit stattfanden (wie die Schöpfung und die Flut).

Das Neue Testament wurde in einer viel kürzeren Zeit geschrieben, d. H. In der letzten Hälfte des ersten Jahrhunderts nach Christus.

Es war das Kommen des Messias, Jesus Christus, das die Flamme entzündete, die das Neue Testament hervorbrachte, als der neue Glaube über den Nahen Osten und dann nach Westen nach Griechenland und weiter nach Rom fegte.
Die Hälfte der neutestamentlichen Bücher wurde von einem Mann, dem Apostel Paulus, in den Briefen beigesteuert, die er an Gruppen neuer Christen und an seine Assistenten Timotheus und Titus sandte.
Die Bibel schließt mit einem majestätischen Buch mit Visionen und dramatischen Ansichten der Zukunft. Es wurde vom alten Apostel Johannes um 95 n. Chr. Verfasst und beschreibt den neuen Himmel und die neue Erde, wenn Gottes Reich das Universum umfassen wird und jede Rebellion und jeder Tod der Vergangenheit angehören werden.

Bei all diesen Daten ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass es nicht so wichtig ist, wann die Bibel geschrieben wurde, wie was geschrieben wurde. Das Wann ist jedoch auch wichtig, wenn wir spüren, wie die Gegenwart Gottes über die Jahrhunderte andauerte und uns „in der Fülle der Zeit“ die vollständige Offenbarung von Erlösung und Hoffnung durch seinen Sohn Jesus Christus gab. Und wichtig ist, dass die Bibel nun auf aller Welt verbreitet ist, in jedem fast jedem Land kann man eine Bibel kaufen.

(Bibel kaufen Ratgeber)

Die Bibel befasst sich mit vielen grundlegenden Fragen von Leben und Tod, der Gegenwart und der Zukunft, und daher ist es schwierig, nur ein Thema als Hauptthema auszuwählen. Bibelstudenten haben im Allgemeinen die in der Bibel behandelten Hauptthemen unter zwei Hauptüberschriften zusammengefasst. Schauen wir uns beide kurz an.

Die erste Schule legt nahe, dass die Hauptbotschaft der Bibel die wunderbare Darstellung der Erlösung ist. Die gute Nachricht von der Erlösung in Jesus Christus ist die grundlegende Botschaft der Schrift. Unter diesem Kopf gibt es viele grundlegende Wahrheiten:

Gott schuf ein majestätisches Universum und krönte es, indem er den ersten Mann und die erste Frau in sündloser Vollkommenheit bildete.
Adam und Eva erlagen der Versuchung Satans und fielen in Sünde und Schande. Die Folgen der Sünde liegen auf der Hand, aber die Menschen überall lieben es immer noch, gegen Gott zu rebellieren.
Doch Gott hat die Menschheit auf ihrem Weg zur Zerstörung nicht verlassen. Er wählte ein Volk aus, um seine besondere Fürsorge zu demonstrieren und von ihnen einen Retter für die ganze Welt zu schaffen.
Gott sandte seinen eigenen Sohn Jesus Christus, um die unglaublichen Folgen der Sünde zu tragen. Gott missachtet die Sünde nicht nur munter, sondern schüttete in diesen schrecklichen Stunden des Leidens und des Todes am Kreuz den ganzen Schrecken der ewigen Verurteilung seines Sohnes aus.
In der Auferstehung Jesu demonstriert Gott seinen Sieg über die Sünde und ruft die Menschen überall dazu auf, sich mit diesem Sieg durch den Glauben an Jesus Christus zu identifizieren.
Wenn wir in dieser Erlösung leben, wissen wir, dass das Leben nicht bedeutungslos ist, aber wir leben umgeben von Gottes Liebe und für die Ewigkeit mit ihm verbunden.

Die zweite Denkrichtung betrachtet die Hauptbotschaft der Bibel aus einer ganz anderen Perspektive. Diese Leser sind sich einig, dass die Erlösung sicherlich sehr wichtig ist, aber sie ist nur ein Teil einer viel größeren Botschaft. Diese größere Botschaft geht weit über den menschenzentrierten Fokus der Erlösung hinaus, um den Zweck aller Zeit und Raum zu erfassen. Wir können diese Botschaft die Offenbarung von Gottes Plan und Zweck für das Universum nennen. Unter diesem Kopf gibt es auch viele grundlegende Wahrheiten:

Gott beschloss in seinem dynamischen und kreativen Wesen, das Universum zu erschaffen und sich daran zu erfreuen.
Gott ist jedoch nicht das einzige transzendente Wesen. Es gibt ein rebellisches und gefallenes Wesen namens Satan, das sich Gott und seinem Plan widersetzt. Er täuscht und untergräbt Gottes Absicht überall.
Dieser Konflikt markiert die gesamte Geschichte und führt zu zwei Königreichen. Satan verursacht Unordnung und alles, was bizarr und unheimlich ist. Streit und Zwietracht unter Gottes Volk ist oft sein schrecklichstes Mittel.
Indem Gott seinen Sohn Jesus Christus sandte, legte er die entscheidende Stunde in diesem Konflikt fest. In seiner Dienerschaft war Jesus das Gegenteil von all dem Pomp, Stolz, Gier und Egoismus, den Satan fördert.
In Christi Tod erklärte Satan den Sieg über Gott, aber die Auferstehung verwandelte diesen scheinbaren Sieg in eine tatsächliche Niederlage.
Satan streift immer noch durch die Welt, aber er erkennt, dass er nicht gewinnen kann. Gottes Volk ist jetzt ein Vorbote seines gegenwärtigen und kommenden Reiches. Allmählich tauchen die Konturen des endgültigen Konflikts auf der ganzen Welt auf.
Schließlich fesselt und versklavt das Böse die Menschheit so sehr, dass die klimatische Endzeit der Geschichte eintrifft. Schließlich kehrt Christus als Sieger auf die Erde zurück und Gottes Reich wird für alle Ewigkeit errichtet. Der Zweck der Schöpfung und des universellen Plans Gottes wird erreicht.
Diese beiden majestätischen Botschaften finden sich in der Bibel. Es sind einfach zwei Perspektiven auf ein majestätisches Thema: Gottes Plan für sein Volk und sein kosmisches Königreich. Wie reagiert dein Herz auf seine Botschaft?
In der Bibel findest du alles noch genauer. Lies eines der Evangelien und du kannst es selbst herausfinden. Wenn du noch keine Bibel hast, kann dir dieser Ratgeber helfen, die richtige Bibel zu kaufen.

(Bibel kaufen Ratgeber)

Ist die Bibel inspiriert? Und was bedeutet das? Christen glauben, dass die Bibel inspiriert ist, aber nicht fast jedem ist klar, was das bedeutet. Die Bibel selbst sagt in 2. Timotheus 3:16: „Alle Schriften sind von Gott eingeatmet und nützlich, um Gerechtigkeit zu lehren, zu tadeln, zu korrigieren und zu trainieren.“ (NIV) Haben Sie das Wort „von Gott eingeatmet“ verstanden? Dies ist der biblische Begriff, um zu beschreiben, was unter der Inspiration von Gottes Wort zu verstehen ist. Aber wie hat Gott „geatmet“, das heißt, wie hat er den Bibelschreibern seine Botschaft gegeben?

Einige Christen glauben, dass Gott die Bibel Wort für Wort auf Hebräisch, Aramäisch und Griechisch diktierte und dass die Schriftsteller einfach Sekretäre waren, die diese Worte aufzeichneten. Bei dieser Ansicht gibt es jedoch zwei große Probleme.

Wenn wir uns die Schreibstile der verschiedenen menschlichen Autoren ansehen, ist zunächst einmal klar, dass ihre Persönlichkeiten in dem, was sie schreiben, sehr deutlich werden. Hier findet kein mechanisches Wort-für-Wort-Diktat statt.

Zum Beispiel schrieb der Apostel Paulus mit langen, komplizierten Sätzen, und unsere englischen Übersetzungen setzen sie im Allgemeinen in kürzere Sätze, damit wir sie klarer verstehen können. Markus schrieb sein Evangelium jedoch mit kurzen, actiongeladenen Sätzen, die auf ganz andere Weise vor sich gehen.
Während das Johannesevangelium auch das Leben Jesu behandelt, kommt seine Beschreibung des Lebens, der Worte und Taten Jesu aus einem ganz anderen Blickwinkel als Lukas. Doch beide übermittelten die inspirierte Botschaft, die Gott ihnen gab.

Aus diesem Grund kommen die meisten Christen zu dem Schluss, dass Gott dem menschlichen Autor den genauen Gedanken gegeben hat, und er schrieb ihn dann in Bezug auf seinen eigenen Wortschatz, seine Kultur, seine Bildung und seinen Schreibstil auf. Wir haben hier also kein einfarbiges Holzdokument, sondern ein facettenreiches und dynamisches Buch.

Das zweite Problem bei der Wort-für-Wort-Sichtweise der Inspiration ist, dass viele der Psalmen (und andere Passagen) die Schreie unvollkommener, leidender Menschen sind, die ihre eigenen Beschwerden oder Lob an Gott aussprechen. Es sind Worte und Gedanken, die direkt aus den Herzen des Volkes Gottes kommen und die er wiederum in die Bibel aufnehmen durfte, damit wir uns mit diesen klagenden, leidenden oder freudigen Menschen identifizieren können, die uns so ähnlich sind. Gott benutzte ihre Worte und Gedanken.

Aus diesen Gründen glauben viele Christen, dass Inspiration eher als Gedanke für Gedanke als als Wort für Wort beschrieben werden sollte. Die menschlichen Schriftsteller vermitteln Gottes Botschaft in Bezug auf ihre eigene Persönlichkeit und ihre historischen Umstände, und dennoch übermitteln sie die Botschaft vollständig und genau so, wie Gott es wünschte. Daher können wir diese Sichtweise der Inspiration als „dynamisch“ sowie als „verbal“ (bis zu den Worten des Schriftstellers) und als „Plenum“ (was bedeutet, dass die Bibel vollständig und vollständig inspiriert ist) bezeichnen.

Christen glauben , dass die Botschaft, die Gott uns in der Bibel gegeben hat, einzigartig und tatsächlich unfehlbar ist.
Es ist das Werk des Heiligen Geistes, das die Schriftsteller so geleitet hat, dass sie uns auf ihre einzigartige Weise genau die Botschaft gaben, die Gott beabsichtigt hatte.
Wir können also sagen, dass die Bibel ein sehr menschliches Buch ist, denn wir sehen darin sowohl Eleganz als auch Mangel an Politur, sowohl Finesse als auch Kampf. Aber es ist auch ein göttliches Buch, denn es ist das einzige Buch auf der ganzen Welt, das wirklich „von Gott eingeatmet“ ist. Es ist das kostbare Geschenk der Menschheit von Gott. Ist es Ihr Leitfaden für Zeit und Ewigkeit?

(Bibel kaufen Ratgeber)

Sie können erwarten, dass man als Theologe sagt: “Ja, die Bibel ist wahr.” Wer könnte dir vorwerfen, ein bisschen skeptisch zu sein? Ich kann Sie sagen hören: “Natürlich behaupten sie, dass es wahr ist! Es ist ihr Hauptprodukt! ” Ja, das ist so, aber wir werden unser Bestes tun, um Sie zu unserer tief empfundenen Überzeugung zu bringen: Die Bibel ist die Wahrheit! Am Ende kann natürlich nur Gott selbst Sie dazu bringen, zu bekennen, wie Jesus es in Johannes 17:17 getan hat: „Ihr Wort ist Wahrheit.“

Viele brillante Menschen leugnen, dass die Bibel wahr ist, daher ist reine Intelligenz offensichtlich nicht der Schlüssel zum Glauben an die Bibel. Jesus gibt uns einen Einblick, als er sagte: „Wenn du an meiner Lehre festhältst, bist du wirklich mein Jünger. Dann wirst du die Wahrheit kennen und die Wahrheit wird dich frei machen. “ (Johannes 8: 31-32, NIV) Dieses Gefühl der Freiheit in Ihrer Seele, das Jesus erwähnt, ist eine Möglichkeit, die Wahrheit der Bibel einzuschätzen. Das heißt, Sie sind frei von dem schrecklichen Zwang, Gottes Zustimmung zu verdienen. Sie sind frei von Angst vor Ihrem ewigen Schicksal und frei von der Sklaverei Ihres Stolzes. Mit anderen Worten, die Ergebnisse in Ihrem Leben werden die Wahrheit Ihres Glaubens zeigen! Bloße Intelligenz allein kann diese Freiheit niemals geben.

Beachten Sie, dass es zwei Arten von Problemen gibt. Erstens geht es um die sachliche Richtigkeit. Während einige Gelehrte mit wissenschaftlichem Hintergrund manches an der Bibel stört, müssen wir uns daran erinnern, dass die Absicht der Bibel nicht darin besteht, über wissenschaftliche Daten zu unterrichten, sondern über Gottes Plan und die Errettung von Menschen. So erwarten wir zum Beispiel nicht, dass die Bibel uns sagt, ob die Schöpfungstage genau 24 Stunden lang waren oder viel längere Zeiträume abdeckten (das hebräische Wort für Tag, „jom“, erlaubt entweder das Lesen). Solche Angelegenheiten liegen außerhalb der Absicht dessen, was die Autoren (und der Heilige Geist, der sie inspiriert hat) kommunizieren wollten. Es ist nicht zu erwarten, dass Autoren, die vor dreitausend Jahren geschrieben haben, in der Terminologie und den Kategorien des 21. Jahrhunderts schreiben würden.

Die anderen Arten von Themen sind moralische, wie zum Beispiel die Sklaverei, die in der Bibel nicht ausdrücklich verurteilt wird. Der moralische Ton der Bibel ist jedoch so, dass die Sklaverei verblassen würde, wenn die von Christus verkündeten Standards der Liebe und Gerechtigkeit eingehalten werden. 

Es gibt also tatsächlich sachliche Schwierigkeiten in der Bibel – wie wir uns erinnern, wurde sie vor über dreitausend Jahren begonnen und dauerte sechzehn Jahrhunderte, bis sie abgeschlossen war. Was wirklich erstaunlich ist, ist, dass es im gesamten Buch eine tiefere Einheit von Zweck und Botschaft gibt! Gottes Plan für sein Volk und das Universum ist klar formuliert. Seine Liebe und Absicht sind unverkennbar. Auf der tiefsten Ebene ist dies zeitlose Wahrheit. Wir sind aufgefordert, mit Johannes zu bekennen: „Denn das Gesetz wurde durch Mose gegeben; Gnade und Wahrheit kamen durch Jesus Christus. “ (Johannes 1:17 NIV) Dies ist die Wahrheit, die den Schrei unseres Herzens beantwortet. Und woher weißt du, dass es wahr ist?

Wieder ist diese Antwort auf zwei Ebenen.

Das erste ist die Zuverlässigkeit der zugrunde liegenden Dokumente. Auf dieser Ebene sind die Beweise äußerst erstaunlich. Kein anderer Band der Welt enthält auch nur einen kleinen Prozentsatz antiker Manuskripte, Pergamente, Papyri und anderer Dokumente, die vor der Druckerei entstanden sind. Sie zählen über fünftausend! In den schrecklichen Tagen der Verfolgung durch die römischen Kaiser wurden viele der kostbaren Kopien der Schrift durch ein kaiserliches Edikt zerstört. Dennoch wurden einige geheim gehalten und so wurde Gottes Wort im Laufe der Jahrhunderte bewahrt. Es ist auch bemerkenswert, dass die Tausenden zugrunde liegenden Dokumente in einem so überraschenden Ausmaß übereinstimmen. Wir können sicher sein, dass wir auch heute noch die authentische Bibel haben.
Aber es gibt noch eine andere Ebene unserer Akzeptanz der Wahrheit der Bibel. Dies ist eine Glaubensfrage, die mit allen Werken Gottes in unserem Leben verwoben ist. Es gibt eine Art und Weise, wie Gottes Berufung auf unser Leben uns zum Glauben und Leben treibt. Wir können widerstehen und Einwände erheben. Wir können den Dutzenden von Zweifeln und Einwänden zuhören, die der Feind vor uns stellt. Wie Dr. Bill Bright gesagt hat, ist es für diejenigen, die nicht an die Bibel glauben, nicht, weil sie nicht glauben können, sondern weil sie nicht glauben wollen. Aber da wir offen für Gottes Stimme sind, hören wir, wie sein Auftrag klarer wird, wenn er ruft: “Glaube!” Dies ist eine Ebene, die über die bloße Analyse von Fakten hinausgeht. Auf der Ebene des Glaubens antworten wir schließlich: „Ich glaube! Hilf meinem Unglauben! “
Wie wir versprochen haben, würden wir versuchen, Ihnen die Wahrheit der Bibel zu erzählen, obwohl wir Gläubige sind. Aber wir haben das Problem auch für Sie nicht trivialisiert. Wir haben dir die Wahrheit gesagt. Jetzt ist der Ball in Ihrem Spielfeld. Wie wirst du auf Gott und sein Wort reagieren? Darin finden Sie die Wahrheit – für Zeit und Ewigkeit!

Am besten du liest einfach mal selbst zb. die Evangelien. Dort kannst du Jesus selbst zu Wort kommen lassen. Wenn du Hilfe brauchst welche Bibelübersetzung für dich die Richtige ist und du nicht weiß, welche Bibel kaufen, dann hilft dir unser Ratgeber.

(Bibel kaufen Ratgeber)

 

Welche Bibel kaufen? Bibel kaufen | Bibel Ratgeber | Bibelübersetzungen